Neubau - Uferbauten - Instandhaltung - Häfen

Wir fühlen uns auf der Grenze zwischen Land und Wasser sehr wohl. Kein Wunder, da wir große Erfahrung mit Küsten- und Uferschutzbauten haben. Diese Arbeiten stehen häufig in direktem Zusammenhang mit Baggerarbeiten und Deichverstärkungen. Geschäftsfelder, in denen wir seit jeher glänzen. Bei vielen groß angelegten Projekten im Rahmen des Küsten- und Uferschutzes ist Erfahrung auf diesen Gebieten eine Grundvoraussetzung.

Martens en Van Oord verfügt über die Erfahrung, ein breites Spektrum an Küsten- und Uferschutzbauten in Eigenregie ausführen zu können. Unser Equipment für Arbeiten zu Land und zu Wasser ist für die komplexesten Aufgaben geeignet. Ob es sich nun um Neubau, Instandhaltung oder um Uferbauten wie Senkmatten und Faschinen handelt. Sie können sich auf Martens en Van Oord verlassen, auch auf der Grenze zwischen Land und Wasser.


Vergleichsprojekte

Naturfreundliche Maasufer

In absehbarer Zeit soll die Uferschwalbe wieder an der Maas brüten können. Auch der Eisvogel soll dort seine Nester bauen und der Bieber seine...